SILVER FREAK

Zwei Wochen Süd-England bei herrlichem Wetter

Wir hatten das große Vergnügen, 15 herrliche Tage in Bournemouth und seiner faszinierenden Umgebung zu verbringen. Diese Reise war eine perfekte Mischung aus Entspannung, Abenteuer und Naturgenuss. Die sonnenverwöhnten Strände von Bournemouth, die rauen Landschaften der Isle of Portland, die spektakulären Ausblicke von den Old Harry Rocks, die traditionellen Badeorte Weymouth und Poole sowie das historische Christchurch – jede dieser Stationen hat uns aufs Neue verzaubert. In diesem Blog-Artikel möchte ich euch die schönsten Erlebnisse und Highlights unserer Reise vorstellen und dich dazu inspirieren, diese atemberaubende Region selbst zu entdecken. Begleite uns auf eine Reise voller unvergesslicher Momente entlang der atemberaubenden Küste Südenglands

Romantik in Südengland

Südengland ist ein Ort, der Romantiker verzaubert und in seinen Bann zieht. Die Region bietet eine Fülle von malerischen Städtchen, atemberaubenden Küstenlandschaften und historischen Sehenswürdigkeiten, die das Herz höher schlagen lassen. Besonders hervorzuheben sind die zauberhaften Orte Bournemouth, Poole, Old Harry Rocks, Brownsea Island, Weymouth, Bristol und Bath.

Bournemouth - Die Perle an der Küste

Bournemouth ist ein wahres Juwel an der englischen Südküste. Die sonnenverwöhnte Stadt bietet kilometerlange Sandstrände, gesäumt von charmanten Strandhütten, die zu herrlichen ausgedehnten Spaziergängen einladen. Das sanfte Rauschen des Meeres und die frische Seeluft schaffen eine Atmosphäre, die zum Träumen einlädt. Besonders schön ist ein Besuch des Bournemouth Piers, von dem aus man einen herrlichen Blick auf das Meer und die umliegenden Klippen genießen kann.

 

Russel-Cotes Art Gallery & Museum

Ein besonderes Highlight in Bournemouth ist das Russell-Cotes Art Gallery & Museum. Dieses prächtige viktorianische Gebäude liegt auf einer Klippe und bietet nicht nur eine beeindruckende Kunstsammlung, sondern auch atemberaubende Ausblicke auf die Küste. Im traumhaften Garten des Museums gibt es ein Café, in dem man bei einem leckeren Tee oder Kaffee verweilen und die friedliche Umgebung genießen kann – ein perfekter Ort für einen romantischen Nachmittag, den wir genossen haben.

Ausblick von den Höhen von Bournemouth

Die Höhen von Bournemouth bieten einige der besten Aussichtspunkte der Region. Von hier aus hat man einen herrlich weiten Blick über die die Küste.

Poole - Hafenstadt mit Charme

Nur eine kurze Fahrt von Bournemouth entfernt liegt Poole, eine Stadt, die mit ihrem historischen Charme und ihrem beeindruckenden Naturhafen begeistert. Der Hafen ist nach Sydney der zweit größte Naturhafen der Welt und bietet eine malerische Kulisse für Bootsausflüge. Entlang der Hafenkante findet man gemütliche Cafés und Restaurants, die frische Meeresfrüchte und andere Köstlichkeiten servieren. Ein Bummel durch die verwinkelten Gassen der Altstadt lässt das Herz höher schlagen.
Ein absolutes Muss ist der Poole Quay, eine lebhafte Promenade mit vielen Geschäften, Bars und Restaurants. Die Strände von Sandbanks, bekannt für ihren feinen Sand und das kristallklare Wasser, sind perfekt für einen entspannten Tag am Meer.

Old Harry Rocks - Naturwunder der Küste

Die Old Harry Rocks, eine Gruppe spektakulärer Kreidefelsen, die sich majestätisch aus dem Meer erheben, sind ein weiteres Highlight der Region. Diese beeindruckenden Formationen bieten eine atemberaubende Kulisse entlang der Küste.
Die Wanderwege rund um die Old Harry Rocks führen durch malerische Landschaften und bieten zahlreiche Aussichtspunkte, von denen aus man die Schönheit der Natur genießen kann. Besonders empfehlenswert ist eine Wanderung auf dem South West Coast Path, der sich entlang der Küste schlängelt und immer wieder grandiose Ausblicke bietet.

Brownsea Island - Rückzugsort der Natur

Brownsea Island, eine kleine Insel in der Nähe von Poole, ist ein Ort der Ruhe und Naturschönheit. Die Insel ist bekannt für ihre Vielfalt an Wildtieren, darunter die seltenen roten Eichhörnchen. Von der Insel aus hat man auch einen großartigen Blick auf Poole Harbour und die umliegenden Küstengebiete.

Weymouth - Strandparadies mit historischem Flair

Weymouth, eine charmante Küstenstadt, besticht durch ihren weitläufigen Sandstrand und die lebhafte Promenade. Die bunten Strandhütten und das azurblaue Meer schaffen eine malerische Szenerie. Ein Highlight ist ein Spaziergang auf den Weymouth Höhen, von denen aus man einen grandiosen Blick auf die Stadt und die umliegende Küste hat.
Die Esplanade von Weymouth bietet zahlreiche Geschäfte, Cafés und Restaurants, die zum Bummeln und Verweilen einladen. Jeden Donnerstag findet vor dem herrlichen Strand ein Oldtimer-Treff von PKWs und Motorrädern statt. Hier sind sensationelle Fahrzeuge zu sehen, die Autoliebhaber und Romantiker gleichermaßen begeistern.

Christchurch - Ein malerisches Städtchen

Christchurch ist ein malerisches Städtchen an der Südküste Englands, das durch seine charmante Atmosphäre und seine beeindruckenden historischen Bauwerke besticht. Das Juwel der Stadt ist zweifellos die Christchurch Priory, eine prächtige Kirche, die zu den größten in England zählt. Diese wunderschöne Kirche, die auf das 11. Jahrhundert zurückgeht, bietet eine beeindruckende Architektur und eine ruhige, spirituelle Atmosphäre, die perfekt für einen besinnlichen Besuch ist.
Die umliegenden Gärten der Priory sind ein wunderbarer Ort für einen Spaziergang. Der Christchurch Quay ist ein idyllischer Platz am Wasser, wo man Boote beobachten und durch die grünen Parkanlagen schlendern kann.
Das Städtchen selbst ist voller kleiner, einladender Cafés, Pubs und Geschäfte, die zum Verweilen und Erkunden einladen.

Bristol - Historische Stadt mit modernem Flair

Bristol, obwohl etwas weiter nördlich gelegen, ist ein Muss für jede(n), der/die Südengland erkundet. Die Stadt vereint historische Architektur mit modernem Lebensstil und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die das Herz höher schlagen lassen. Ein Bummel entlang des historischen Hafens, der Besuch der beeindruckenden Clifton Suspension Bridge sind nur zwei der Aktivitäten, die Bristol zu bieten hat.

Harbourside und Street Art

Bristol ist eine hippe Stadt, die voller junger Menschen ist. Durch die Harbourside zu flanieren, macht sehr viel Spaß. Sie präsentiert sich mit Galerien, Medienzentren, vielen Restaurants, Bars und Pubs mit Live Music. Viele namhafte Street Art-Künstler aus aller Welt haben viele triste Betonwände verschönert. Der sagenumwobene und bekannteste Street Art-Künstler der Welt, Banksy, hat hier einige Graffitis gesprüht.

Historische Altstadt mit St. Nicholas Market

Die historische Altstadt, in der wir gewohnt haben, ist wunderschön. Sie hat herrliche alte Gebäude, darunter den St. Nicholas Market, der sich in der alten Getreidebörse befindet. Dieser Markt ist einer der besten des Landes und bietet eine Vielfalt an Ständen mit frischen Lebensmitteln, handgemachten Waren und internationalen Köstlichkeiten. Bristol ist eine sehr sehenswerte Stadt, die ihren rauen Charme versprüht.

Bath - Ein Hauch von Romantik und Geschichte

Bath ist eine Stadt, die wie keine andere Romantik und Geschichte miteinander verbindet. Bekannt für ihre römischen Bäder und georgianische Architektur, bietet Bath eine unvergleichliche Kulisse für Spaziergänge. Die berühmten römischen Bäder, die schon seit über 2.000 Jahren genutzt werden, sind ein Ort, an dem man die Geschichte hautnah erleben kann. Ein Besuch der Therme Bath Spa, mit ihren natürlichen Thermalquellen, bietet die perfekte Gelegenheit für Entspannung und Wohlbefinden.
Die charmanten Kopfsteinpflasterstraßen und die majestätische Bath Abbey laden zu einem gemütlichen Bummel ein. Der Royal Crescent und der Circus sind beeindruckende Beispiele georgianischer Architektur und bieten eine malerische Kulisse für Spaziergänge. Der Prior Park Landscape Garden, ein wunderschöner Landschaftsgarten mit herrlichem Blick auf die Stadt, ist ein weiterer romantischer Ort.

Es war einfach nur schön

Südengland ist ein wahres Paradies. Die idyllischen Städtchen, die beeindruckenden Küstenlandschaften und die zahlreichen Möglichkeiten für Aktivitäten machen diese Region zu einem unvergesslichen Reiseziel. Egal, ob man die Ruhe der Natur auf Brownsea Island genießt, die majestätischen Old Harry Rocks bewundert, die hippe Stadt Bristol, die historischen Schönheiten von Bath erkundet oder die lieblichen Gassen von Christchurch durchstreift – Südengland bietet für jeden das perfekte Setting für unvergessliche Momente.

Liebe Grüße

Gaby